Ticker 11. Dezember 2021

Ticker 11. Dezember 2021
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Tut mir leid, dass ich den Ticker die letzten beiden Tage aussetzen musste. Bei mir kam etwas unerwartetes dazwischen, das auch noch eine Weile andauern wird. Kann also sein, dass es zu weiteren Aussetzern kommt.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Achgut: Unsere neue Gesundheitsschnixe Klabauterbach verbreitet gefühlte Wahrheiten

Die Aussage von Gesundheitsminister Karl Lauterbach, die Omikron-Variante sei für Kinder besonders gefährlich und würde zu hohen Hospitalisierungsraten führen, ist offensichtlich nicht mit Fakten belegt.

Im Grunde genommen nicht wirklich falsch. Immerhin reizt Omicron die Phantasie der Politiker an, was wiederum Kinder besonders zu spüren bekommen, die am Ende auf der Intensivstation landen, weil sie es nicht mehr aushalten und sich die Pulsadern aufgeschlitzt haben.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Telepolis: Irgendein Umgehungstunnel um Wien herum, weil CO2

Geht um einen Autobahntunnel unter einer Naturschutzwiese durch, der den Transitverkehr über Wien entlasten soll. Eigentlich kein “Thema von überregionaler Bedeutung”, wie es unter Zynikern so schön heißt – oder eher eins, wo man sich fragen muss, wie viel Geld für den Ökofimmel heutzutage ausgegeben wird – dann aber muss man sich fragen, was der Scheißdreck soll, dass der eigentlich schon fertig entschiedene Neubau des Tunnels unter Klimaschutzgesichtspunkten noch einmal neu bedacht werden soll. *hier bitte ein grün lackiertes Zwangsjackenemoji vorstellen*

Große, komplexe und teure Bauprojekte sind meist nur deswegen so groß, komplex und teuer, weil sie eine Flut an Genehmigungen erfordern. Österreich ist zwar nicht Deutschland, aber ich kann mir kaum vorstellen, dass dort nach 5 Jahren nicht auch sämtliche Baugenehmigungen neu eingeholt werden müssen, weil sich schon wieder alles geändert hat.

Jedenfalls kann man davon ausgehen, dass der Tunnel nie gebaut wird. Wers nicht glaubt, dem sei dieser Satz aus dem Artikel ans Herz gelegt:

Was aber in den nächsten Monaten erreicht werden soll, ist ein möglichst breiter, diverser und niederschwelliger Diskussionsprozess unter Einbeziehung der Menschen in Wien und Niederösterreich, die unmittelbar von dem Bau oder Nichtbau der Autostrecke betroffen wären.

Wenn ich so etwas lese, dann läufts mir nur noch kalt den Rücken runter. Ewige, nicht enden wollende Stuhlkreise. Wie Vorhölle, nur schlimmer.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

NY Post: Kalifornische Räuberbanden decken sich weiter mit Werkzeug ein klauen 40 Schusswaffen aus Geschäft

Die Polizeigewerkschaft von Los Angeles hat schonmal eine Reisewarnung ausgegeben. Wer kann, sollte einen Besuch in der Gegend über die Feiertage möglichst vermeiden.

Ich habe gehört, Kabul soll sehr schön sein um Weihnachten herum.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Guardian: Zwei Nilpferde in Zoo positiv auf Corona getestet

Wenn so ein Nilpferd mal so richtig abhustet, bleibt nicht viel trocken. Da reicht es, wenn ein Vogel 10m entfernt dahockt, um von den Tröpfchen getroffen zu werden. Dann fliegt der Vogel davon, knallt an eine Fensterscheibe, fällt leblos auf den Boden und wird von der Hauskatze gefunden, die sich daraus ein zweites Mittagessen macht. Zur Verdauung macht sich die Katze auf dem Weg zum Eigentümer und lässt sich auf dessen Schoß eine Weile den vollen Bauch pinseln.

Kurzum: Wann kommt die Boosterkampagne für Haustiere?

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Danisch: Friday Hüpfkinder und das Münchhausen Stellvertretersyndom

Sachen gibts… also nicht nur diese Hüpfkinder, sondern vor allem dieses Syndrom, bei denen man andere pathologisiert, über die man Kontrolle hat. Insofern eher nein zu Danischs Hypothese, wonach die Hüpfkinder einfach nur an dieser Krankheit leiden und deswegen Gaia behandelt sehen möchten. Insbesondere auch, da das Syndrom die heimliche Verursachung von Symptomen beim Opfer beinhaltet und das wären beim CO2 heimliche Emissionen – und heimlich machen sie das beileibe nicht.

Ich denke eher, dass es sich von Beginn an um eine Scheinkampagne aka Psy-Op handelte und man sich einfach nur die Dümmsten unter den Noch-Präsentablen herausgesucht hat und ihnen halbwegs gepflegtes Artikulieren beibrachte. Weil, wenn man sich das einmal genauer anschaut, dann steht hinter den Kindern steht nicht viel – also nicht viele Kinder, allerdings umso mehr Technik und Organisation plus wie üblich die Antifa.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Daily Mail: Neuseeland steigt voll in die Hygienediktatur ein und verbietet das Zigarettenrauchen

Geplant ist, das Mindestalter für den Kauf von Zigaretten jedes Jahr anzuheben. Der Scherz mit legalisiertem Cannabis zieht in diesem Fall leider/zum Glück nicht. Im letzten Jahr lehnten die Neuseeländer die Legaliseurng von Cannabis in einem Referendum ab.

Unbestätigten Gerüchten soll als nächstes ebenfalls verboten werden:

  • Surfen
  • Motorradfahren
  • Alkohol
  • Skifahren
  • Seiltanzen
  • Sex zwischen Männern

Kleiner Spaß. Letzteres würde natürlich NIEMALS aus Hygiene- oder sonstigen Gründen verboten. (Es sei denn natürlich, eine gewisse mit “i” beginnende Religion schafft es unerwartet, ihre Übernahme schon zu unseren Lebzeiten zu finalisieren.)

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

The Spectator: Viel “meh” und Johnson ist noch immer nicht abgetreten (worden)

Auch wenn sie sich wirklich anstrengen und eine wirklich umfassende Anti-Johnson Kampagne losgetreten wurde, denke ich nicht, dass es seinen Kopf kosten wird. Schlimmstenfalls wird er die frisch ausgeheckten Beschränkungen wieder aufheben und einige plakative Sachen fürs Volk machen (gab letztens eine Drogenrazzia, die er sich von nahem angesehen hat; tiefer kann man beim Anbiedern wohl kaum steigen).

Jedenfalls kommt im Artikel mit den Alternativen das zum Tragen, was die britische Politik fast schon traditionell plagt: Ein Personaltableau zum Fremdschämen. Mit so schlechtem Personal kann Deutschland erst seit circa der Mitte von Merkel aufwarten, davor sind die Unfähigen bei uns meist spätestens auf der Landesebene hängengeblieben, die es bei den Briten nur mit Schottland gibt.

The Chancellor Rishi Sunak will face off against the Foreign Secretary Liz Truss for the right to define yet another new Tory era.

Truss is a total rookie in a great office of state, having been in post for just a few months. As someone yet to mark his second anniversary as Chancellor, Sunak is hardly a seasoned statesman either. But there is nobody around the Cabinet table who eclipses these two media performers.

Michael Gove, for all his brilliance, has never polled well with the wider public – even before his various recent acts of eccentricity. Priti Patel has become a by-word for failure. Dominic Raab has morphed into one of those clever men who keep saying stupid things. Sajid Javid is just a bit ‘meh’. And the rest of them might as well be on a roll-call of staff at Trumpton Fire Station – Pugh, Pugh, Barney Mcgrew, Cuthbert, Dibble and Grub.



Wenn man Rishi Sunak zuhört, dann kommt man sich vor wie in einer Sonderschule.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Rio Times: Brasilien will mit dem russischem Militär auf technischer Ebene enger zusammenarbeiten

Was die Brasilianer ziemlich gut können, ist Luftwaffe. Mit Embraer haben sie sogar eine recht konkurrenzfähigen Flugzeughersteller, der auch Kampfflugzeuge kann. Anders siehts dagegen bei der Marine aus, wo Brasilien bislang idR auf den Weltmarkt angewiesen war. Auch im Bereich der Cyberabwehr würde ich nicht auf brasilianische Lösungen vertrauen müssen.

Dass Brasilien und dann vor allem auch unter Bolsonario auf die USA verzichtet, will was heißen. Üblicherweise würde spätestens jetzt die CIA mit einer Regime Change Kampagne beginnen, aber ich bin mir nicht sicher, ob sie dazu noch in der Lage sind.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Achgut: Gazprom Gasspeicher nur noch zu 18% gefüllt

So seien die deutschen Speicher der Firma Astora, einer Tochtergesellschaft des russischen Staatskonzerns Gazprom, am Mittwoch (8.12.) insgesamt nur noch zu rund 18 Prozent gefüllt gewesen. Zum Vergleich: Am 8. November seien die deutschen Gazprom-Speicher einer Übersicht der europäischen Speicherunternehmen zufolge noch zu 22 Prozent gefüllt gewesen.

Und ich dachte: DaS nEtZ iSt DeR sPeIcHeR 🤡🌏

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

The Spectator: Klimahüpfkinder ihre eigene Scheiße fressen lassen

I would like to suggest to Tom a 40th way in which we might help to save the planet, as well as saving the country a lot of money: raise the minimum age at which a person can drive a car from 17 years to 25 years. This would immediately reduce our motor vehicle emissions by a little over 5 per cent — no small contribution. It would also reduce the number of accidents on our roads by 18 per cent, consequently saving the taxpayer an estimated £2.9 billion per year, which we could spend on planting trees or building attractive igloos for polar bears.

Sollen sie halt Taxi fahren.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Twitter (15 Sek): Libanesisches “Flüchtlings-“Lager explodiert

Jemand soll doch bitte der Annalena Bescheid geben, damit sie die bei Carola Rackete beginnende Rettungskette in den dt. Sozialstaat aktivieren kann.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Fake-Angst-News Orgie zu Omicron

Manoman geht das wieder rum. Impfung schützt nicht gegen Omicron… Omicron könnte täglich zigtausende Hospitalisierungen nach sich ziehen… Omicron vielleicht noch schlimmer als befürchtet….blablabla

Das sind einmal zwar alles Fake News, sie bilden für sich gesehen aber auch ihre ganz eigene Kategorie: Angstinduzierende Extremspekulationen. Jemand sollte dafür mal einen griffigen Begriff finden.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

The Hill: Das US-Militär verliert aufgrund des Linksdralls massiv an Rückhalt im eigenen Land

only 45 percent of those polled report “a great deal of trust and confidence in the military” — down 25 points in three years. The institute adds “Increasing numbers of Americans say they have little or not much confidence in the military, which is up 15 points in the last three years.”

Mission accomplished.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Impfbuch als Einstellungsvoraussetzung

Gestern noch Verschwörungstheorie, heute schon Tatsache. Ein Leser behauptet (ohne, dass ich es beweisen könnte), dass der GEZ-Funk künftig voraussichtlich nur noch Verträge mit externen Produkionsanbietern eingehen wird, wenn dort alle Mitarbeiter entweder geimpft sind oder den Status als genesene haben. Danke @benzfahrer.

Meine Vermutung: Sittenwidrig ist das nur deswegen nicht, weil der Vertrag ja nicht mit Personen geschlossen wird, sondern mit Firmen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

NY Post: Mindestens 50 Tote durch Tornado, der durch die halben USA gewütet ist

Hat schon jemand Klimawandel gesagt?

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Auf den ersten Klick gibts nur noch Lügendreck

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bildschirmfoto-zu-2021-12-11-16-28-54-1024x692.png
  1. Framing mit “Erderhitzung” anstelle von “Erwärmung” als wären es die Grünen.
  2. Die Mär mit dem Ende der weißen Weihnachten, obwohl es draußen arschkalt ist.
  3. Gleich zwei Mal der Speichel zum Thema, als gäbe es kein anderes Medium mehr.
  4. Das Foto rechts unten mit den 15°C ist verdächtig, da das gerne unterschlagen wird.
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Report24: Krippe mit Impfpässen anstelle von biblischen Figuren

Vor ein paar Jahren habe ich selbiges in einem Krankenhaus sogar schon einmal mit Organspendeausweisen gesehen. Der zuständige Pastor hielt es für eine gute Idee, die Pappausweise zur Grundlage für das Krippenspiel zu machen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Reitschuster: Sputnik Impfung wird weiterhin nicht anerkannt

Impfung ist nicht gleich Impfung. Das Bundesverfassungsgericht hat jetzt eine Klage des Musikproduzenten und Ex-Bundestagsabgeordneten der Linken Diether Dehm gegen die Nicht-Anerkennung seiner Impfung mit dem russischen Wirkstoff Sputnik V zurückgewiesen. Sie wurde nicht zugelassen, wie Dehm reitschuster.de exklusiv mitteilte.

Ist das denn nicht gefährlich, wenn man sich impfen lässt und das dann gleich darauf nochmal alles durchmachen muss, weil das erste Mal nicht anerkannt wurde?

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Daily Mail: Sechs Ägypter machen klassisch Al-Tarrarush

Six Egyptians have been arrested in Sicily after 10 underage girls were raped daily at a migrant reception centre, police said.

Police said the victims are mainly from Egypt and Tunisia and are all minors who were in Covid quarantine.

Five of the arrested Egyptians are under 18 while one is an adult and they have been held on suspicion of kidnap and rape.

Alle minderjährig. Sicherlich. 🤡🌏

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Die Diktatur der Alten wird bleiben… und immer schlimmer werden

Eigentlich wollte ich nachsehen, wann die politische Dominanz der Alten wieder vorbei sein würde, da die Alt-68er/Babyboomer ja auch irgendwann sterben müssen. Leider wird das Gegenteil eintreten: Die Alten werden in den kommenden Jahren immer mehr politische Macht auf sich vereinen:

20212026203120362041206120812100
65+x21,9%24%26,6%28,7%29,4%30,7%30,2%31,6%
50-6422,9%21,5%19,3%18,5%19,3%17,5%18%17,1%
20-4936,2%35,6%35%33,7%33,1%32%32,6%32,4%
0-1919%18,9%19,1%19,1%18,2%19,8%19,2%18,9%



Die risikoaverse Wohlstandsmittelschicht wird uns noch sehr lange dominieren. Dank der steigenden Lebenserwartung wird das sogar noch stärker sein, wie länger das Jahrhundert dauern wird. Die ganzen absehbaren Einbürgerungen der Migranten wird kaum einen Einfluss darauf haben.

JahrAnteil ü65 an den
Wahlberechtigten
202127,0%
202629,5%
203132,8%
203635,4%
204135,9%
206138,2%
208137,3%
210038,9%



Wir werden völlig erstarren. Ich denke, ohne die Vergabe des Stellvertreterwahlrechts an Eltern minderjähriger Kinder, wird es bald gar nicht mehr weitergehen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Achgut: Impfzwang für Obdachlose und Feuerwehrmänner

Feuerwehrmänner im Landkreis Lüneburg dürfen ab jetzt nur noch löschen, wenn sie geimpft oder genesen sind. Und Obdachlose dürfen nicht mehr in Berliner U-Bahnhöfen nächtigen ohne 3G-Nachweis.

Warum auch nicht. Da können sich die Obdachlosen jetzt aussuchen, ob sie sich lieber dem Risiko des Erfrierens aussetzen wollen, oder doch eher das Impfrisiko nehmen (immerhin plus Bratwurst!).

Bei den Feuerwehrmännern wiederum wird es wahlweise so laufen wie beim Profisport oder wie bei anderen systemkritischen Dienstleistungsberufen mit zu niedrigen Impfquoten.

🤡🌏

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

MMNews: Polizei geriert sich wie in Fahrenheit 451

Da aus der betroffenen Wohnung deutlich mehr Stimmen zu vernehmen waren als von den Mietern angegeben, die den Polizistinnen und Polizisten die Tür geöffnet hatten, holten sich die Einsatzkräfte einen staatsanwaltschaftlich angeordneten Beschluss zum Betreten der Wohnung. In dieser wurden schließlich 26 Personen angetroffen, die sich zum Teil lautstark und vehement gegen die Feststellung ihrer Personalien und Überprüfung ihrer Impfzertifikate wehrten.

Dit is Berlin in all seinen Facetten.

Fahrenheit 451 deswegen, weil in dem Film dazu die Feuerwehr eine Wohnung stürmt, weil es dort trotz der Zahl der anwesenden Personen verdächtig leise zugeht. Der Grund: Sie waren alle am Bücher lesen. (Ist dort verboten; die Feuerwehr löscht keine Brände, sondern fackelt Bücher ab; Fahrenheit 451 ist die Temperatur, ab der Papier brennt)

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Twitter: Der Bundesfuzzi für das noch sagbare vermeldet

Ich habe tatsächlich schon Leute erlebt – Deutsche in Deutschland und aus Deutschland und mit deutschen Eltern – die sich aus Gründen der Scham standhaft weigerten, die deutsche Sprache zu benutzen.

Momentan bin ich fast dafür, des diesen Leuten gleichzutun, da ich mir kaum vorstellen kann, dass sie auch englischsprachiges Zeugs verfolgen werden. Hassrede auf Türkisch & Arabisch spielt in ihrem Kalkül ja auch keine Rolle – obwohl ich mir sicher bin, dass genug Polizisten die Sprachen beherrschen.

Insbesondere beim Türkischen gibt es auch die (linken) Kurden, die es sehr gerne sehen, wenn (rechte) Türken eine auf den Deckel bekommen und die Sprache beherrschen. Dennoch geschieht quasi nichts in diese Richtung.

Daher halte ich es für gut möglich, dass Kahane & Co auch bei Englisch einen blinden Fleck aufweisen (zumal die junge Dame mit Stasistallgeruch damals noch Russisch lernen durfte.)

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Armstrong: Der Zähler mit Sportlern, die seit der Einführung der Impfung wegen Herzproblemen umgekippt sind, steht bei ~300

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist athlete-collapses-deaths-chart-20211205-300x191.jpg
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

ZeroHedge: Erdbeben vor Oregon

Das würde noch fehlen, dass es zu einem neuen großen Beben im San Andreas Graben kommt. Soll ja höchste Zeit dafür sein.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

The Federalist: Lehrplan will, dass Schüler Black Lives Matter Verweigerer verhexen

Now, Campbell Union High School District has promoted more than 100 “equity resources” to students and staff, including a document that taught students how to put a curse on those who say “all lives matter.”

The page serves as a vast library for CRT resources and features 60 different links, including a Google Drive folder with 45 different documents. The list made sure to include the full range of CRT buzzwords, with links like Raising Race Conscious Children, the infamous 1619 Project, Anti-Racism for Beginners, and Social Identities and Systems of Oppression, among others. 

One link takes you to an “Anti-Racism Resource List,” which teaches about “white fragility” and claims that racism can only be perpetrated by white people. One of the “resources” provided was a Trevor Noah speech labeled “Why rioting makes sense,” followed by an unhinged anti-white rant from Sonya Renee Taylor, demanding that white people “throw your white body” on police officers and “put their bodies on the line for the purpose of justice.”

Linksfaschismus Ultimatives Gaga vom Feinsten. Vielleicht ist das auch der heimliche Trick an der Sache: Die Inhalte werden gezielt ins Extreme verzerrt, damit die Schüler merken, was für einen Blödsinn sie beigebracht bekommen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Marianne: Der Graben verläuft nicht mehr links gegen rechts, sondern zwischen Elite vs Volk

Eine neue Spaltung hat die Rechts-Links-Konfrontation abgelöst. Einerseits ein Elitenblock, der sich vor allem aus wohlhabenden Schichten und Rentnern zusammensetzt, vereint durch den Makronismus. Diesem Elitenblock gegenüber steht ein Volksblock, der hauptsächlich aus Arbeitern und Angestellten besteht, dessen politische Struktur schwieriger ist, weil die RN ihr Flaggschiff ist.

Am besten wird diese Trennung seit längerem schon in Israel widergespiegelt. Dort ist mit der fortlaufenden Einwanderung und der völligen Zerstörung der alten Leitkultur ein völlig neues Ökosystem entstanden, in dem dienstleistungsorientierte Städter gegen ländliche Interessenhalter stehen. Der einzige, der das in der Vergangenheit überbrücken konnte, war Netanyahu. Sein Glück: Er wusste, wie man das Militär als Klammer verwendet.

Bei den Franzosen dagegen sehe ich niemanden, der im Militär- und Geheimdienstkomplex genauso respektiert wäre wie er sich als fähiger Dienstleister präsentiert und gleichzeitig robust die Interessen des Volkes vertritt. Vielleicht noch die Villiers, aber die wären wohl mehr Petain als Foch.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

ZeroHedge: Twitter löscht Konto, das Neuigkeiten zum Ghislane Maxwell Prozess veröffentlichte

Da der Prozess in New York abgehalten wird, ist es verboten, im Gerichtssaal irgendwelche Aufzeichnungen zu machen. Entsprechend kompliziert sind die fortlaufende Nachverfolgung und Weitergabe der Infos. Der Kanal war so ziemlich der einzige, der es schaffte, sämtliche Journalisten und deren einzelnen Schnipsel vom Prozess geordnet zu veröffentlichen. Vermutlich basierte 95% der gesamten Berichterstattung auf den Infos, die auf dem Twitterkonto weiterverbreitet wurden, das von über einer halben Million anderer Nutzer gefolgt wurde.

Und jetzt ist es weg. So einfach ist es heute, den Leuten ein Stöckchen zwischen die Speichen zu werfen. Man hat keine Chance. Früher war Meinungsfreiheit eine Angelegenheit für 200 reicher Menschen, die sich eine Druckerpresse leisten konnten. Heute ist es eine Angelegenheit für ein halbes Dutzend reicher Menschen, die sich eine Internetinfrastruktur leisten können.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Jouwatch: Drosten meint, es hört bald auf, will aber dennoch mit dem Impfdschihad weitermachen

Der Virologe der Berliner Charité Christian Drosten fordert Eltern dringend auf, ihre Kinder impfen zu lassen – und glaubt, dass die Tage von Covid-19 als tödliche Krankheit gezählt sind. In absehbarer Zeit werde Corona zu einem normalen Erkältungsvirus, sagte er am Donnerstag den ARD-Tagesthemen. Es gebe Leute, die sagten „Das hört ja eh nie auf“ – das sei aber „wirklich Unsinn“.

Wozu noch impfen, wenn Corona nicht mehr tödlich ist? Es zeigt, wie Leute in der Öffentlichkeit stets aufpassen müssen, wie sie sich ausdrücken.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

MMNews: 4% aller Hauskatzen hatten 2020 Corona

Wie viel Prozent haben sich heimlich mit Art- oder Fremdgenossen getroffen und das Virus weiter getragen?

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Sciencefiles: Gendergaga an der Uni Kassel

Geschlechtergerechte Sprache ist offenkundig die letzte Zuflucht unter denen, die aus nicht angebbaren Gründen ihren Hintern an Hochschulen platt drücken.

In Kassel ist das offenkundig so.

Die Wahl eines Studienorts ist damit einfacher geworden: Kassel scheidet für all diejenigen, die etwas lernen wollen, aus. Kassel bietet sich für diejenigen an, die ihr Leben auf ideologisch verbrämte Inkompetenz bauen wollen.

So viel dazu.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Danisch: Dogwhistle für Fortgeschrittene

Ja, Dogwhisle. Nicht weils Dengisch ist, sondern weil die deutsche Sprache bald dem Kampf gegen Rechts zum Opfer gefallen sein wird.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png

Wienschauen: (Nicht nur) Wien wird immer hässlicher

Bilderreihe mit Beispielen für das Vernichten alter, schöner Baustruktur und deren Ersatz in Form von hässlicher, kalter, postmoderner, beliebiger Betonkotze. In welcher Stadt läuft das nicht so? Und in welcher Stadt wird das nicht mit voller Absicht betrieben?

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist trenner-1024x10.png
Bloggerei.de
Consent Management Platform von Real Cookie Banner