Ticker 21. Oktober 2021

Ticker 21. Oktober 2021

Ichmeinsgut: Türkische Lira erreicht einen neuen Meilenstein

Heute hat die Zentralbank die Zinsen um zwei Punkte auf 16% herabgesetzt. Während die Inflation steigt, sinken die Zinsen. Auch eine Besonderheit, die nur der Türkei eigen ist.

Der Devisenmarkt reagierte sofort und der Euro hat an der 11 TL Grenze geknabbert und wird sicher alsbald zu anderen Höhenflügen ansetzen.

An und für sich macht die türkische Lira ja einen recht stabilen Eindruck:


ZeroHedge: Bitcoin rutscht bei Binance wegen “versehentlich” von 65.000$ auf 8.000$ runter

Oh, oh, oh. Der Höhenflug ist damit erstmal beendet, auch wenn der 87% Crash “nur” ein “technischer” oder “menschengemachter” “Lapsus” war. Ethereum, das aktuell ebenfalls nach oben stürmte, wurde nebenbei ebenso kupiert. Generell scheint Aufwärtstrend im Markt vorübergehend gebrochen worden zu sein.

Gerüchteweise könnte es sich um Absicht gehandelt haben, wobei die Frage ist, wer sich den Jokus erlaubt hat und noch mehr, warum. Mein Tipp wäre, dass eine galoppierende Kapitalflucht verhindert werden sollte und fürs erste wohl auch verhindert wurde. Es braucht nicht allzu viel Phantasie, um die möglichen Verantwortlichen auszumachen, wobei die Episode im Fall, dass die Motivlage so war, zeigt, wie Manipulationsanfällig der Markt ist: Wenn schon nicht der Preis direkt angegriffen werden kann, dann doch die für die Liquidität des Marktes essenziellen Marktplätze.

Fazit 1: Sollte es hart auf hart kommen und auch die Manipulation von Marktplätzen nicht mehr ziehen, dann wäre meine Vermutung, dass sie bei Tether in der ein oder anderen Weise die Axt ansetzen.

Fazit 2: Der Beginn des ETF Handels mit Bitcoin als kolportierter Ursache für das neue Allzeithoch bei Bitcoin letztens dürfte denke ich vom Tisch sein. Das glauben nur noch Leute, die auch der Tagesschau glauben.


Daily Mail: Russland verhängt 11 Tage Lockdown nachdem es vermehrt zu Corona Todesfällen kam

  1. An oder mit Corona?
  2. Corona oder Logistik?
  3. Wird das auch bei uns die Ausrede sein?

Summit News: Iren dürfen in Nachtclubs wieder ohne Maske tanzen & trinken; sobald sie beides aber unterlassen müssen sie die Maske wieder aufsetzen.

Vögeln oder Koksen auf der Toilette wurde in den neuesten Vorschriften nicht reguliert.


Handelsblöd: BDI und BCG sehen bis 2030 einen Bedarf von 860 Mrd Euro für den Klimagott

Für das halbe Geld könnten wir das Land flächendeckend mit neuesten Atomkraftwerk ausstatten.


Climate Change Dispatch: Temperaturen in der Antarktis fallen auf durchschnittlich -61,1°C

Dazu ein allgemeiner Hinweis von Asco:

Die Temperatur von Trockeneis [=CO2] beträgt – 79 °C, und in der Atmosphäre geht es direkt vom festen in den gasförmigen Zustand über, ohne Feuchtigkeit oder Spuren zu hinterlassen ausser Kälte.

Fehlen also noch 18°C und das CO2 fällt aus der Atmosphäre heraus.


Daily Mail: Nach Google willigt auch Facebook zu, 300 ausgewählten Publikationen geteilte Medieninhalte zu bezahlen

Eine Art VG Wort Prinzip, nur dass nicht alle Medien beglückt werden, sondern nur die, die an der Zenur vorbei dürfen:

The US tech giant struck a deal with APIG which represents 300 French publishers including some of the country’s biggest newspapers such as Le Monde, Le Figaro, Le Parisien and L’Équipe.

Auf Deutschland übertragen wäre das in etwa so, als würden Friede Springer, die Augstein Erben und die SPD jedes Jahr 500 Mio Euro überwiesen bekommen. Könnte interessant werden, falls jemand klagt, der vom Kuchen nichts abbekommt.


The Spectator: Die Politisierung der “psychischen Erkrankung” an den Beispielen Breivik und dem dänischen Islamkonvertiten

Now, however, the authorities have changed their minds. The latest statements from the Norwegian police suggest that they are playing down Braathen’s religious affiliations and are instead concentrating on the fact that he had mental health issues. In other words, the Norwegian establishment is doing precisely the reverse of what it did in the case of Anders Breivik.

So ist das eben, wenn jegliche Verhältnismäßigkeit verloren geht.


Epoch Times: Fentanylüberdosen in NYC während der Pandemie um 55% angestiegen

“You will own nothing, but you will be happy” …und für alles andere gibts den goldenen Schuss.


Open Democracy: Britische Stromkunden mit enem Prepaid Tarif droht die Abschaltung des Saftes

Circa vier Millionen britische Haushalte haben einen installiert. Will heißen: Entweder man wirft genug in den Automaten ein für die kommenden 12 Wochen, oder aber es könnte um Weihnachten herum duster werden. Müsste ich raten, dann würde ich vermuten, dass die Prepaidzähler vor allem und nur da installiert sind, wo die Leute noch vor Monatsende kein Geld mehr übrig haben.


Free West Media: Mehr 60% aller Franzosen gehen von einer erfolgreichen Umvolkung aus

61% meinen, es wird mit Sicherheit passieren, 67% gehen davon aus, dass der Prozess gerade abläuft. 33% schlafen oder sind schon umgevolkt.


Sub Brief (YT; engl; 51 min): Abgebrannter Flugzeugträger mit 2 Mrd Dollar Totalschaden war Sabotage plus Vernachlässigung der Pflichten

  • Saboteur war Soldat auf dem Schiff und hatte intime Kenntnisse über die Sicherheitsmaßnahmen gegen Brandfälle.
  • Das Schiff lag im Hafen und hatte für den Umbau des Schiffes zahlreiche Werkzeuge und Materialien an Bord, die der Saboteur angezündet hat.
  • Er hat den optimalen Zeitpunkt gewählt und im Umfeld des gelegten Brandes sämtliche Feuerschutzmaßnahmen lahmgelegt.
  • Mehrere Soldaten, die den Rauch von dem Brand bemerkten, haben die Auffälligkeit nicht an die zuständigen Stellen weitergeleitet.
  • Die Brandschutzmaßnahmen auf dem Schiff wurden vernachlässigt, die Feuerwehr auf dem Schiff war nicht angemessen vorbereitet.
  • Die Brandbekämpfung begann erst, als das ganze Schiff voll in Flammen stand und wurde v.a. von der Mannschaft eines anderen im Hafen liegenden Schiffes durchgeführt.
  • Dutzende hochrangige Offiziere, niedere Ränge und ziviele Hafenmitarbeiter werden in der Sache angeklagt.
  • Ermittler bezeichnen den Brand als System, nicht als Verkettung unglücklicher Umstände oder als nur deswegen geschehen, weil es zur Sabotage kam.

Die USS Bonehomme Richard war eins von acht amphibischen Angriffsschiffen der Wasp-Klasse im Bestand der US-Marine, hinzu kommen zwei Schiffe America-Klasse als Nachfolger. Mit dem Sabotageakt konnte China die Schlagkraft der US-Marine auf einen Schlag um 10% verringern. Das nächste Schiff der America-Klasse wird erst 2024 vom Stapel laufen, also eventuell noch rechtzeitig zur Übernahme Taiwans durch China. Eine wichtige Frage wird sein, wie lange es dauert, eins der eingeotteten Vorgängerschiffe wieder zu reaktivieren und es auf Stand zu bringen.


Vee (YT; engl; 9 min): Brokkolipflücker in Großbritannien bekommen wegen der Knappheit an Arbeitern pro Stunde 30 Pfund bezahlt

Im Video werden noch ein paar schmutzige Tricks erklärt, wie osteuropäische Landarbeiter ausgebeutet werden.


Kathnet: Nach Absenkung des Wahlalters auf 14 Jahre will die FDP auch Geschlechts ab 14 Jahren erlauben

Per Fingerschnips vom Liberalismus zum Satanismus:

Kinder sollen dies ab 14 mit einfachem Antrag beim Standesamt selbst wählen können, Eltern dürften laut Grüne und FDP nicht mitreden.

Kam das in der Wahlkampagne der FDP eigentlich zur Sprache?


Unser Mitteleuropa: Weggeworfene Ausweispapiere in der Gegend um Görlitz gefunden

Weißrussland -> Polen -> Sachsen

Wie zur Hölle kommt es, dass die illegalen Migranten unbehelligt quer durch Polen reisen können?


MMNews: 23% mehr Steuereinnahmen im Vergleich zum Vorjahr

…und im Vergleich zum vorletzten Jahr?


Tim Pool (YT; engl; 22Min): Der Haftbefehl gegen Steve Bannon läutet das Endspiel über die Zukunft der USA (und letztlich des globalen Westens) ein


Armstrong: Weitere Indizien, die für eine im Voraus orchestrierte Pandemie sprechen

Recently, more sources have been confirming that indeed there was an advance notice that a “virus is coming.” I know even a few hedge funds that took positions on. This has been a very well-orchestrated panic, and it has been intended to alter the world economy.


Thomas Tregnau (YT; 33min): Analyse der poliitschen Lage & Ausblick auf die Inflationserwartungen + Energieirrsinn + Coronawahn

Treffend formuliert: Habeck und Lindner streiten sich ums Finanzministerium. In Anbetracht der bevorstehenden finanzpolitischen Probleme muss man sich fragen, warum. Einen undankbareren Regierungsposten kann es kaum geben.


Rio Times: 11 kurze, verstörende Clips zu Corona aus China

Ausnahmslos alles, was aus Rotchina kommt muss als beabsichtigte Desinformation erachtet werden. Die Frage ist: Warum lässt es die KP zu, dass derartig verstörende Videos ins Ausland gelangen? Antwort: Sie sind für unsere Politiker gedacht, damit sie sehen, wie weit sie gehen können.


Quelle Titelbild

Bloggerei.de
Consent Management Platform von Real Cookie Banner