San Francisco vermeldet 4x so viele Tote aufgrund von Drogen als von Corona

Das wichtigste vorweg. Noch ist unbekannt, ob auch San Franciscos deutsche Seelenverwandte Berlin im Jahr 2020 mehr Drogentote als Coronatote verzeichnen wird. Mit Blick auf die 215 Drogentoten in der Stadt im Jahr 2019 könnte es knapp „gut“ ausgehen für das Bundesshithole. dem gegenüberstehen 1.066 Coronatote für Berlin, also deutlich mehr. Damit bleibt San Francisco […]

Weiterlesen →
Infolge der Antifa-Ausschreitungen erleben Amerikas Städte einen Exodus; Kulturmarxisten aktivieren Plan B: Die Legalisierung von Pädophilie

Wer gehen kann, der ist schon gegangen Infolge der fortgesetzten Ausschreitungen in US-amerikanischen Großstädten durch Aktivisten der Antifa und Black Lives Matter ziehen immer mehr Menschen Konsequenzen und verlassen die großen Metropolregionen. Ganz besonders betroffen sind die seit langem links regierten Städte im Westen und Nordosten des Landes, wo die örtliche Polizei machtlos dabei zusehen […]

Weiterlesen →
Silicon Valley Metropole San Francisco so verdreckt, heruntergekommen und gefährlich wie nie

Im Namen San Francisco schwingt noch immer die Unbeschwertheit der Flower Power Bewegung der 1960er Jahre mit. Die Atmosphäre der Stadt war in den USA einzigartig, was auch für das nähere Universitäts- und Forschungsumfeld galt. Das Silicon Valley als Sinnbild des technologischen Fortschritts liegt nur einen Steinwurf entfernt und so konnte sie sich Heimstadt vieler […]

Weiterlesen →