Die Geldpolitik wirkt: Zahl der Milliardäre stieg während der Pandemie um 30%

Ein Gutteil der Welt befindet sich weiterhin fest im Griff der Coronapandemie. Insbesondere in den beiden großen Währungsräumen Nordamerikas (FED) und Europas (EZB) will die Politik das Gleis nicht verlassen, auf dem zum Preis des wirtschaftlichen Totalschadens der letzte vor Corona geschützt werden soll. Im Ergebnis kommt es zu zahlreichen Insolvenzen mit ganzen Branchen, die […]

Weiterlesen →