Thrombose im Suezkanal: Ist das der Auftakt zur Preisteuerung?

Während die Mächtigen unseres Landes gerade an einer Thrombose für den Einzelhandel arbeiten, bildet sich im Suezkanal gerade eine zweite Thrombose, die noch einmal weit größere Dimensionen erreichen könnte. Gestern Nacht gab es einen Stromausfall auf dem Schiff „Ever Given“, als es gerade mitten im Kanal fuhr. Seitdem steht es maximal verkeilt im Wasser. Wer […]

Weiterlesen →