„Whiteness“ soll negativ sein? Für mich klingt die neue Definition des Begriffs wie ein ziemlich großes Kompliment!

Unterwandert von Idioten… Wie jeder anderen Institution in der westlichen Welt wurde auch dem ehemals rennomierten amerikanischen Smithsonian Institute eine kulturmarxistische Metastase eingepflanzt. Unter dem Deckmantel eines „Museum of African American History & Culture“ betreibt man dort seit einigen Jahren den üblichen Mix aus Marx, Hass und Dummheit.  Den vorläufigen Höhepunkt dieses Dreiklangs bildet die […]

Weiterlesen →