Meldungen aus Frankreichs Postapokalypse

Meldungen aus Frankreichs Postapokalypse

Nachdem ich einige französische Alternativmedien in meine tägliche Lektüre aufgenommen hatte, sind mir schnell die vielen Meldungen über Gewalttaten durch Migranten aufgefallen. Zunächst wollte ich einen Artikel über ein oder zwei Stück davon schreiben, aber irgendwann wurden es einfach zu viele. Zwischendurch habe ich sie teilweise auch ignoriert, weil eine Gewalttat auf die nächste folgte und ich keine Lust mehr darauf hatte. Im Mix dabei immer wieder „junge Männer“, Illegale der speziellen Sorte, gezückte Messer, Vergewaltigungen und x-fach-Täter, die auf eine Justiz hindeuten, die genauso EU-konform ist wie unsere. Bereicherungshauptstadt ist weiterhin Paris, doch es brennt längst nicht mehr nur dort. Das gesamte Land gerät zunehmend offen sichtbar außer Kontrolle, wobei einige Orte wie Marseille vermutlich nur deswegen nicht so sehr im Fokus stehen, weil dort heute niemand mehr ist, der die Szenen der Gewalt noch immer für die Öffentlichkeit dokumentieren könnte.

8. September:

6. September:

5. September:

3. September:

1. September:

31. August:

30. August:

29. August:

23. August:

21. August:

20. August:

19. August:

17. August:

13. August:

12. August:

10. August:

4. August:

Quelle Titelbild

Bloggerei.de
Consent Management Platform von Real Cookie Banner