Video: Kanadischer Fitnesstrainer roch den faulen Coronabraten schon vor einem Jahr

Video: Kanadischer Fitnesstrainer roch den faulen Coronabraten schon vor einem Jahr

Im Internet macht gerade ein mit „Gym Bro saw it coming…“ betitelter Clip die Runde, was sich in etwa als „Fitnesstyp hat den Braten gerochen…“ übersetzen lässt. Protagonist ist ein Kanadier, der während einer Demonstration gegen die Coronabeschränkungen am 29. September 2020 ein Interview gab. Dem Aussehen nach würde man es ihm nicht zutrauen, doch er machte bei der Erläuterung seiner freiheitlichen Position eine ziemlich gute Figur. Das besondere an seinen Aussagen ist, dass seine Befürchtungen für die Zukunft zu 100% eingetroffen sind und zwar inklusive Zeithorizont. Das war ziemlich beeindruckend vom „Gym Bro“. Daher hier die auf Deutsch untertitelte Version des Interviews.

Das Video (1:37) bei YouTube ansehen.

https://www.youtube.com/watch?v=F2ZwqtC1UDk

Der wirkliche Plan der Mächtigen…

Masken sind unnötig. Bei den Masken geht es nur um das Durchsetzen der Regeleinhaltung.

Sie wissen genau, dass Kanadier gerne das machen, was ihnen gesagt wird. Deswegen schreiben sie euch vor, dass ihr eine Maske tragen müsst.


Als nächstes werden sie euch dann sagen, dass ihr eure Kontakte nachverfolgen müsst. Dann wird das mit der Impfung kommen. Und weil Kanadier gerne Befehle befolgen, bauen sie darauf, dass alle einfach brav mitmachen werden.

Jetzt kommt aber der Haken.

Wenn ihr erst einmal geimpft seid, wie es jemand macht, der es nicht besser weiss, dann werden sie euch sagen, dass der Impfstoff leider nicht so effektiv war wie erhofft. Das heißt, ihr müsst dannn trotzdem noch eure Maske tragen, trotzdem noch eure Kontakte nachverfolgen. Es gelten dennoch sämtliche Beschränkungen und das Abstand halten und dazu müsst ihr euch trotzdem noch impfen lassen.

Und wie wird Ergebnis all dessen aussehen?

Ihr hattet ein ganzes Jahr, in dem ihr nicht reisen durftet. Eure Firma wurde dicht gemacht. Sie haben euch eurer Rechte und Freiheiten beraubt. Sie haben euch einen Impfstoff aufgezwungen.

Und was hat das gebracht?

Es werden exakt gleich viele Menschen gestorben sein. Alles wird noch immer genau gleich sein. Dann werden sie euch wieder Beschränkungen auferlegen.

Das wird bis nächstes Jahr im Juli andauern. Damit sie das selbe nochmal machen können. Während Juli, August und September werden sie die Beschränkungen lockern, nur um die Beschränkungen danach wieder zu verschärfen.

Habt ihr Idioten das noch nicht begriffen?

Es ist ein sich wiederholender Zyklus ohne Entrinnen. Auf diese Weise nehmen sie euch eure Rechte, eure Freiheiten, schließen eure Firmen und vernichten euren Wohlstand.

Und warum? Damit ihr vom Staat abhängig werdet.

Wozu das? Wer unabhängig ist, für den arbeitet die Regierung, wie es auch sein sollte.

Wer dagegen auf staatliche Hilfsleistungen angewiesen ist, um seine Familie zu ernähren, weil der Staat einem die Firma dicht gemacht hat, dann arbeitet nicht mehr der Staat für dich, sondern er herrscht über dich.

Anstelle einer Mittelschicht haben wir dann den Staat mit einer Oberschicht und eine Unterschicht aus Abhängigen, die zum Überleben auf den Staat angewiesen sind.

In anderen Worten: Eine Schicht mit Sklaven.

Genau daran versuchen sie sich gerade. So einfach ist es.

Bloggerei.de
Consent Management Platform von Real Cookie Banner